Verbindet Schweizer Initiativen für deliberative Demokratie & entwirft, führt durch und wertet Bürger:innenversammlungen aus

Home

Citizens‘ Democracy ist eine Netzwerkorganisation für deliberative Demokratie in der Schweiz. Gemeinsam schaffen wir ein neues Verständnis von Politik und Demokratie durch die Förderung und Evaluation von Bürger:innenversammlungen.

Bürger:innenversammlungen ? Bürger:innenversammlungen sind eine Form der deliberativen Demokratie: Die Mitglieder der Versammlung werden nicht gewählt, sondern nach dem Zufallsprinzip aus der Bevölkerung ausgewählt, die sie vertreten sollen. Dies ermöglicht eine ausgewogene Beratung und Vertretung und führt zu einer unabhängigen, transparenten und langfristig orientierten Entscheidungsfindung. Die Versammlung berät sich mit Experten und Interessenvertretern, um in moderierten Diskussionen zu verschiedenen Themen zu einem Ergebnis zu kommen. Die Schlussfolgerungen können die Form von Empfehlungen annehmen oder in den Gesetzgebungsprozess einfließen.

Aktuelles

  • Wenn Bürgerinnen und Bürger bei der Ernährungspolitik mitreden

    Der Schweizer Bürgerinnen- und Bürgerrat für Ernährungspolitik hat in Olten in einer ersten Sitzung seine Arbeit aufgenommen. Er sucht nach einem nachhaltigen Ernährungssystem für die Schweiz. Wie weiter mit der Ernährungspolitik? Bei diesem Thema können nun 100 Schweizerinnen und Schweizer mitreden. Es sind keine Polit-Profis, sondern sie wurden per Los ausgewählt – zur Mitwirkung im … Weiterlesen …

  • Bürgerrat packt Klimawandel bei den Hörnern

    Von November 2021 bis Mai 2022 lief in Spanien ein nationaler Bürgerrat zum Thema Klimaschutz. Einhundert zufällig ausgeloste Bürgerinnen und Bürger haben als Abbild der Gesellschaft in fünf Online-Sitzungen über die Frage “Ein sichereres Spanien im Angesicht des Klimawandels – wie machen wir das?” beraten. Am 6. Juni 2022 wurden die dabei entstandenen 172 Empfehlungen … Weiterlesen …

  • Ein Bürger:innenrat für die Zukunft der Schweizer Ernährungspolitik

    Das Projekt «Ernährungszukunft Schweiz» bringt die Stimmen der Bevölkerung und der Wissenschaft in die laufende Debatte über die Zukunft unseres Ernährungssystems ein. Im Interview stellen Carole Küng und Daniel Langmeier das jüngste Schweizer Biovision-Engagement vor. Wie soll eine Ernährungspolitik für die Schweiz aussehen, die bis 2030 allen Menschen gesunde, nachhaltige, tierfreundliche und fair produzierte Lebensmittel … Weiterlesen …

Citizens’ Democracy

Connecting Swiss deliberative democracy
initiatives & promoting Citizens’ assemblies
NEWSLETTER SUBSCRIPTION
Subscribe to our Newsletter
EMAIL ADDRESS
contact@citizens-democracy.ch
TWITTER
@CH_CDemocracy
LinkedIn
@Citizens' Democracy